NEU: Learning & Development Coach 2021

Lernen und Arbeiten zusammenführen mit einem agilen und digitalen Lerndesign
News Abhängig von den ab Januar 2021 geltenden Corona-Verordnungen finden der Auftakt- und der Abschlussworkshop analog in kleinen Gruppen statt, sofern die Umstände es zulassen, oder als digitale Workshops.

Format Kompakter Zertifikatskurs
Dauer 3 Monate: Januar 2021 bis März 2021
Umfang 9  Kompaktworkshops: analoge Auftakt- und Abschlussworkshops (13:00-17:30 Uhr) und 7 digitale Workshops (17:30-20:30 Uhr); 2 Lernsprints mit begleitendem Online-Angebot
Abschluss Hochschulzertifikat (Voraussetzung: Praxisbasierte Portfolio-Arbeit)
Preis
Pilotpreis: 1.999, 00 €
Zertifizierung: 130,00 €

 

Inhaltlich einen Schritt voraus

Agil werden – dieser Trend erreicht zunehmend auch das Lernen. Denn angesichts von Digitalisierung und exponentiellem Wissenszuwachs muss Lernen anpassungsfähiger, arbeitsintegriert, noch stärker lernerzentriert und vernetzter, kurz: agil werden.

Methodisch innovativ durch ein agiles Lerndesign

… mit Kompaktworkshops, in denen wir die Inhalte  praxisorientiert, co-kreativ und methodisch vielfältig erarbeiten

… mit Lernsprints, in denen Sie an Ihren individuellen Lernzielen arbeiten und agiles, selbstorganisiertes und kollaboratives Lernen erleben und trainieren, unterstützt durch Lernziel-Plannings und Lern-Retros

… und mit einer App für den Performance Support, über die Sie während der Lernsprints vielfältige Reflexions­impulse erhalten.

Renommierter Anbieter

Die Akademie ist Spezialistin für Lernprozesse. Durch die Anbindung an die Pädagogische Hochschule Heidelberg hat sie stets den neuesten wissenschaftlichen Stand der Didaktik im Blick. Ihre Trainer*innen verbinden daher in einzigartiger Weise Praxiswissen mit State of the Art-Didaktik.

Broschüre [PDF]

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Heidelberger Trainer-ausbildungen
Weitere Informationen
Systemisches Coaching
Weitere Informationen