Pilotangebot

Leadership interkulturell

Lernen Sie, gemischte Teams human in die Zukunft zu führen. Weil viel mehr in uns steckt.

Format Zertifikatskurs
Dauer 7 Monate: Februar bis September 2019
Umfang 4 Workshops, Praxiswerkstatt und Abschlusspräsentation (9,5 Präsenztage) und E-Learning
Lerngruppe Maximal 15 Teilnehmende
Abschluss Zertifikat (Voraussetzung: Teilnahme E-Learning und Präsentation eines Praxisprojekts)
Förderung Dank einer Förderung durch den Europäischen Sozialfonds und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst in Baden-Württemberg im Rahmen des Projekts „Vielfalt als Chance“ sparen Sie 50 € pro Workshop.
Preis
Schnupperangebot (Workshop 1): 649 €
Komplettbuchung: 2.959 €
Frühbuchung bis zum 15.12.2018: 2.559 €
Zertifizierung: 130 €

 

 

Wissenschaftlich fundiert

Die Akademie greift durch ihre Anbindung an die Pädagogische Hochschule Heidelberg auf aktuelles Hochschulwissen zurück. In Heidelberg befindet sie sich zudem an einem Standort, der Internationaliät und kulturelle Vielfalt bietet.

Berufsbezogen

Sie lernen praxiserprobte Vorgehensweisen kennen, um gezielt Rahmenbedingungen für einen gewinnbringenden Umgang mit Vielfalt in Teams zu schaffen und um Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen für die gemeinsame Bearbeitung vielschichtiger Problemstellungen in einer globalisierten Unternehmenswelt zu rüsten.

Ein Weg, um globale Entwicklungstrends zu nutzen

Interkulturelle Führung eröffnet Wege, wie sich Organisationen angesichts von globalisierten Wirtschaftsströmen, demografischem Wandel und Migration im Wettbewerb um vielfältige Talente behaupten können und wie sie ihre Vielfalt als Ressource für mehr Innovationskraft nutzen können.

 

Broschüre [PDF]

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Intrapreneur- ship: Innovation in Organisationen
Weitere Informationen...
Hybrides Projekt- management
Weitere Informationen...
Interkulturelle Trainer- ausbildung
Weitere Informationen...
Themen- workshops
Weitere Informationen...